Donata Kögel

Vita

Seit 1988 bis heute Ausbildung an der Malakademie des Münchner Bildungswerkes mit Diplomen in Malerei, Akt- und Portraitzeichnen.

Seit 1980 erste Studien bei Ernst Eisen und Ricardo de Montes. Später Workshops bei E. Waldmann (Aquarell), H. Osterloher, Heike Pillemann (Zeichnung) , J. Josephski (Radierung) , J. Bannaski und W. Maier (Zeichnung und Malerei).

2009 bis 2012 Zeichnen an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Techniken

Malerei, Zeichnung, Radierung, Collage, experimentelle Drucktechniken.

Gruppenausstellungen

Seit 1982 zweimal im Jahr mit dem TKK in Taufkirchen

Bürgerhaus Pullach

Ottonale Ottobrunn

Meulan , Frankreich

Forum Unterschleißheim

Münchner Bildungswerk

Seidlvilla München

Deutsches Herzzentrum München

Kunstverein Aichach

Kubiz Unterhaching

Krakau, Polen

Zentrum Seniorenstudium der LMU München

Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

Einzelausstellungen

Sparkasse Herzogenaurach